Oliver Gemperle

Oliver Gemperle macht
Kommunikation für sinnvolle
Themen, damit Menschen
handeln, helfen und spenden.

Unterstützung für Nonprofit-Organisationen.

Unterstützung für Nonprofit-Organisationen

Seit über 20 Jahren arbeitet Oliver Gemperle für Hilfswerke, Umwelt­organisationen und Initiativ­komitees. Seine Auftraggeber*innen sind auf das Engagement von solidarischen Menschen angewiesen. Doch längst nicht allen karitativen und politischen Themen ist die Aufmerksamkeit einer breiten Öffentlichkeit gewiss. Es braucht deshalb zielführende Kommunikation – zum Beispiel, wenn es darum geht, neue Spender*innen zu gewinnen, bestehende Unterstützer*innen besser zu binden oder Stimmberechtigte zu mobilisieren.

Oliver Gemperle ist auf diese Aufgaben spezialisiert. Als Berater, Texter und Grafiker in Personalunion bietet Ihnen Oliver Gemperle das Angebot einer veritablen Kommunikationsagentur, jedoch ohne deren üblichen Overhead-Aufwand. Organisationen unterschiedlicher Grösse schätzen diese Ausrichtung und lassen bei Oliver Gemperle komplette Fundraising-Programme oder spezielle Einzelprojekte realisieren.

Spagat zwischen Kreativität und Wissenschaft.

Viele Marketingverantwortliche von NPOs haben zwei Seelen in der Brust: Zum einen verfolgen sie ein möglichst rationales Vorgehen, das von Daten und Zahlen bestimmt wird. Zum anderen gilt es, die Sinne anzusprechen und Herzen zu erreichen. Denn Engagement wird vor allem durch Emotionen ausgelöst.

Oliver Gemperle unterstützt Sie in beiden Bereichen, um systematische Techniken mit der Magie von Worten und Bildern zu vereinen. Daraus entstehen Lösungen, die Menschen dazu bewegen, nachzudenken, mitzufühlen und teilzunehmen. Die Investition in dieses Involvement lohnt sich. Als Ertrag erhalten Sie Loyalität und Grosszügigkeit.

Möchten Sie die Möglichkeiten für Ihre NPO ausloten?
Nehmen Sie mit Oliver Gemperle Kontakt auf für ein unverbindliches Erstgespräch: +41 44 364 33 33.

Fundraising und Kampagnen auf allen Kanälen.

Oliver Gemperle realisiert alle Werbe­massnahmen, die Non-Profit-Organisationen in ihrer Kommunikation online und offline einsetzen. Er entwickelt kreative Konzepte, erstellt interessanten Content und versteht sich auf emotionales Storytelling. In aller Regel betreut er die ihm anvertrauten Projekte von der Idee über den Text und die Gestaltung bis hin zur Produktion – unabhängig davon, ob Papier bedruckt wird oder digitale Medien bespielt werden.

Fundraising

  • Fundraising-Beratung und -Strategie
  • Public Fundraising
  • Spendenmailings
  • Streuwürfe
  • Online-Fundraising
  • Auftritte für Standaktionen
  • Legat-Marketing

Kampagnen

  • Sensibilisierungskampagnen
  • Lancierungskampagnen für Volksinitiativen
  • Abstimmungskampagnen
  • Petitionskampagnen
  • Imagekampagnen
  • Cross-Channel-Kampagnen
  • Internet- und TV-Spots

Design und Content

  • Logos und Corporate Identities
  • Magazine, Newsletter, Flyer, Broschüren, Jahresberichte
  • Websites

Abstimmungskampagne für die Gruppe Schweiz ohne Armee GSoA

Bekanntlich vermag eine gute Idee das Werbebudget zu vervielfachen. Der «Käsepanzer» für die GSoA-Initiative zum Verbot von Kriegsmaterialexporten sorgte für mehr Verbreitung als es jedes ernste Konzept vermocht hätte. Wildplakate, Aufkleber, Postkarten, usw. kamen zu einem regen Einsatz, und sogar Gratis-Werbung an den Bahnhöfen wurde aus Sympathie geschaltet. Es entstand eine Bewegung, die das Thema für die kommenden Jahre auf die politische Agenda setzte. Einzig der Überraschungs­erfolg an der Urne blieb aus.

Abstimmungskampagne für die Gruppe Schweiz ohne Armee GSoA
Abstimmungskampagne für die Gruppe Schweiz ohne Armee GSoA
Abstimmungskampagne für die Gruppe Schweiz ohne Armee GSoA
Fakten-Plakate Vorkampagne
Fakten-Plakate Vorkampagne
Plakat Abstimmungskampagne
Plakat Abstimmungskampagne
E-Board
E-Board
Abstimmungskampagne für die Gruppe Schweiz ohne Armee GSoA
Abstimmungskampagne für die Gruppe Schweiz ohne Armee GSoA
Spendenmailings
Spendenmailings

Andere Campaigner*innen interessierten sich auch dafür:

Auftraggeberinnen der letzten 10 Jahre.

Aids-Hilfe Schweiz

Unsere Mitarbeiter.

Unsere Mitarbeiter

Wahrscheinlich ist Oliver Gemperle einer der letzten Allrounder in der zunehmend spezialisierten Kommunikationsbranche. Da er ursprünglich Grafiker gelernt hat und er langjährige Erfahrung als Texter und Berater bei Spinas|Gemperle mitbringt, kann er diese Funktionen in einer Person vereinen. Aber natürlich gibt es auch Gebiete, von denen Oliver Gemperle bloss eine Ahnung hat. Bei Bedarf verstärkt er sich deshalb mit Expert*innen für Media­planung, Filmproduktion oder Webpublishing.

Kein Bullshit seit 1999.

Ein Auftrag von Greenpeace für eine Legat-Broschüre begeisterte Oliver Gemperle erstmals dafür, sich für eine bessere Welt einzusetzen. Seither darf er sich glücklich schätzen, einer sinnvollen Arbeit nachgehen zu können. Die Aufgabe, Response zu erzielen, motiviert ihn dabei immer wieder aufs Neue. Denn Response bestätigt, dass der Dialog gelungen ist. Vor allem aber bedeutet Save the Response letztlich, einen Beitrag zu leisten zur Rettung des Klimas, des Tigers, des Kindes in Not.


Hello!

Google Maps

Oliver Gemperle GmbH
Kanzleistrasse 105
8004 Zürich

Telefon+41 44 364 33 33
Mobile+41 79 290 15 07
E-Mailcontact@olivergemperle.com

→ Google Maps
→ Visitenkarte downloaden

Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit?
Oliver Gemperle nimmt sich gerne Zeit für Ihre unverbindliche Anfrage: +41 44 364 33 33.

© 2021 Oliver Gemperle GmbH

Fotos: Basil Stücheli

Programmierung: Gilbert Nigg